(c) Photo by N.Argyropoulos; Mai 2016


Kräuter, Gewürze und Hölzer zum Räuchern

Hier haben Sie die Möglichkeit biol. hellenische Kräuter, Gewürze und Hölzer zu finden.
Teilweise habe ich selber geduldig gesammelt, wenn ich über den Pilion gewandert oder durch hiesige Wälder gestreift bin.
Selbst-gesammeltes ist als solches auch markiert in der jeweiligen Beschreibung, auf dem Produkt.
Qualität, Respekt der Natur gegenüber und biol. Auswahl sind mir auch hier wichtige Aspekte.

Warum aus Hellas?
Weil südl. Länder mehr und intensivere Sonneneinstrahlung haben und so die Pflanzen mehr Kraft und äth. Oele in ihrem Innern aufbauen.
Sie duften stärker und geben mehr Geschmack ab.
Ein Teil meiner familiären Wurzeln kommen vom hl. Berg Pilion, der schon seit vielen, vielen Jahrhunderten bekannt ist für seine Kräuterheilkunde, uvm. ist.
Und von dort stammen auch ein Teil der Kräuter.

Ein weiterer Teil stammt vom Berg Ochthrys, der Berg der Titanen.
*
Vielleicht ist es der Berg selber, vielleicht die Götter und Naturwesen,
vielleicht die vielen natürlichen Wasserquellen....
Vielleicht wirkt auch alles zusammen als eine Einheit (inkl. der Luft des Meeres) und
dadurch erhalten die Pflanzen dort ihren einzigartigen Duft und ihre Kraft.
*
Durch die Epochen hindurch wurden ca. 3000 verschiedene
Kräuter schriftl. festgehalten und wie der bekannte Apotheker,
Hr. Kiriakos Nissiotis betont:
" Der Pilion besitzt 3000 Kräuter, von denen die meisten seit antiken Zeiten
bekannt sind. Viele davon wurden vom Kentauren Chiron für heilende Zwecke
genutzt."



(c) by N.Argyropoulos August 2013

Ziel ist es vorallem aus der Region des Pilion und des Pilion selber, Kräuter anzubieten.
Doch werden auch aus anderen griechischen Gebieten Kräuter und Gewürze hier
ihren Platz finden.
*********


 "Das Rauchkraut"
(OHNE Tabak)


Sie möchten vom Rauchen weg oder eine gesündere Alternative
zu den herkömmlichen Zigaretten haben? Dann probieren
Sie folgende Kräuterkomposition aus:
> Damiana; Minze; Salbei; Breitwegerich; Kleinblütige Königskerze

Direkt vom Pilion-Gebirge erhalte ich diese wohltuende und
wohlschmeckende Mischung.
Sie kann tatsächlich geraucht werden (mit oder ohne Tabakzusatz), als Tee getrunken oder
als Räuchermischung genutzt werden.
1 Pack = 7,- Sfr




(c) Photo by N.Argyropoulos; Dezember 2014



 Kamille
biol.


(c) Photo by N.Argyropoulos; Dezember 2014

> fördert ruhigen Schlaf, beruhigend und Balsam für die Seele, ausgleichend,
wärmt und schenkt einem das Gefühl von Geborgenheit, heilend


Info: Kamilleblüten als Tee ist weitbekannt, doch dass es auch als Räucherwerk anzuwenden ist,
ist nicht gleich bekannt. Der mild-warme, honiggleiche Duft ist es jedoch, der einem nach einem stressigen Tag, nach einer fordernden Situation Geborgenheit, Ruhe und Zuversicht gibt.
Schon gewusst? Kamille kann auch als Gewürz genutzt werden!
Probieren Sie es aus!


40gr Säckchen = 6,- CHF

********* 
 

Rosmarin

    biol.



> wirkt beruhigend und heilend auf Körper,Geist und Seele, ausgleichend, reinigend,
löst schwere Energien (bei Verstimmungen, Streit, u.ä.), entspannend 

Info: Rosmarin kann als Gewürz, wie auch als Tee eingesetzt werden.
Als Tee: 2 TL auf 1 Teetasse; 10 min. ziehen lassen; hilft bei Haarausfall, bei allg. 
Erschöpfung,wirkt tonisierend und beruhigend auf das Verdauungssymstem und hilft 
bei innerer Unruhe

Hinweis: Bei ätherischen Oelen wird darauf hingewiesen, dass der Gebrauch von während der gesamten Schwangerschaft zu vermeiden ist. Da beim Räuchern die Konzentration der Pflanzenstoffe deutlich weniger hoch ist, 
Sind diese Formen der Nebenwirkungen grundsätzlich nicht bekannt. Bei übermässigen Gebrauch in welcher Form auch immer
(als Räuchermittel, Gewürz, o.ä.) ist dennoch davon abzuraten.


35gr in Dose = 7,50 CHF

**********

Salbei
biol.

> reinigend, erdend, klärend, fördert die Heilung, bringt Ruhe in aufgewühlte Energien, antiseptisch,
fördert den eigenen Fokus

> Leckeres Gewürz in der Küche, sehr hilfreich als Tee bei Halsschmerzen und
tiefgründig und unterstützend als Räucherwerk!
Als Tee: bei Halsweh, Husten, kratzigen Hals; wirkt antiseptisch; mindert Zuckerwerte im Blut;
tonisierend; fördert Konzentration & Erinnerung

Hinweis: Bei ätherischen Oelen wird darauf hingewiesen, dass der Gebrauch von Rosmarin während der gesamten Schwangerschaft zu vermeiden ist. Da beim Räuchern die Konzentration der Pflanzenstoffe deutlich weniger hoch ist, 
Sind diese Formen der Nebenwirkungen grundsätzlich nicht bekannt. Bei übermässigen Gebrauch in welcher Form auch immer
(als Räuchermittel, Gewürz, o.ä.) ist dennoch davon abzuraten.


20gr. in Dose = 7,50 CHF

*********

Lorbeerblätter
biol.

> Reinigend und segnend, hilft dabei das Herz / die Intuition klar wahrzunehmen,
fördert geistige Klahrheit und Konzentration, verbindet mit göttlichen Ebenen
! Vorsicht: Starke Wirkung als Räuchermittel!

> Lorbeerblätter können als Gewürz für diverse Essen genutzt werden oder eben auch
als Räucherwerk, wenn es um besondere Anliegen geht. Seit der Antike sind Lorbeerblätter
ein heiliges Symbol und ein ebenso heiliges Räucherkraut!


20gr = 8,- CHF

*********


Thymian
biol.

aus biol. Anbau


> starkes Schutzkraut, reinigend, desinfizierend, wirkt stärkend und
hilft in Zeiten, in denen der eigene Weg nicht klar erkennbar zu sein scheint


> Der Thymian war schon in der Antike bei den Hellenen, wie auch bei den Germanen ein
wichtiges medizinisches Kraut und wurde ebenso als Schutz und zum Vertreiben von
bösen Geistern verwendet.



Hinweis:  Bei ätherischen Ölen wird darauf hingewiesen, dass der Gebrauch von Thymian während der gesamten Schwangerschaft zu  vermeiden ist. Da beim Räuchern die Konzentration des Pflanzenstoffes deutlich
weniger hoch ist, sind diese Formen der Nebenwirkungen grundsätzlich nicht bekannt.
Bei übermässigen Gebrauch in welcher Form auch immer (als Räuchermittel, Gewürz, o.ä.) ist dennoch
 davon abzuraten.



35gr. in Dose =
7,50 CHF

**********
Oregano
biol.

(bild)

>
antiseptisch, schleimlösend, krampflösend, schweisstreibend, verdauungsfördernd, gebärmutteranregend,
stärkend, Ich-ausgleichend, unterstützend, fördert die Selbstheilung, lockert auf und klärt, schützend.

Hinweis: 
Bei ätherischen Ölen wird darauf hingewiesen, dass der Gebrauch von Oregano während der gesamten Schwangerschaft, bei Kindern unter 6 Jahren, sowie bei Epileptikern zu vermeiden ist. Da beim Räuchern die Konzentration des Pflanzenstoffes deutlich weniger hoch ist, sind diese Form der Nebenwirkungen
grundsätzlich nicht bekannt.
Bei übermässigen Gebrauch in welcher Form auch immer (als Räuchermittel, Gewürz, o.ä.) ist dennoch
 davon abzuraten.
Achten Sie ausserdem darauf, dass ggf. durch das Räuchern von Oregano,
die Wirkung von homöopathischen Behandlungen aufgehoben werden kann.

30gr. = 7,50 CHF

**********

Basilikum
biol.



> unterstützend bei Themen der Selbstfindung, schützend, fördert die Klahrheit
> der Basilikum ist auch als Koenigskraut bekannt

40gr. in Dose = 7,50 CHF
 


**********
Minze
biol.

(c) Photo by N.Argyropoulos; Dezember 2014


> regt die Lebensgeister an, erquickend, heilend, bringt neuen Schwung und weckt die Lebensfreude,
fördert die eigene Motivation, klärend




Hinweis:  Bei ätherischen Ölen wird darauf hingewiesen, dass der Gebrauch von Minze während der gesamten Schwangerschaft,
bei Kindern unter 6 Jahren, sowie bei Epileptikern zu vermeiden ist. Da beim Räuchern die Konzentration des Pflanzenstoffes deutlich weniger hoch ist, sind diese Form der Nebenwirkungen
grundsätzlich nicht bekannt.
Bei übermässigen Gebrauch in welcher Form auch immer (als Räuchermittel, Gewürz, o.ä.) ist dennoch davon abzuraten.
Achten Sie ausserdem darauf, dass ggf. durch das Räuchern von Minze,
die Wirkung von homöopathischen Behandlungen aufgehoben werden kann.


30gr. in Säckchen = 6,- CHF

**********
Eukalyptus-Rinde

Pro Stück = je nach Grösse ca. ab 5,- CHF

***********


Artemisia (Beifuss)



> schützend, reinigend, fördert Visionen

> schon seit der Zeit der Kelten ist der Beifuss ein altes Schutzkraut und wird auch für Träume
und Visionen verwendet; auch heute wird der Beifuss in Schwitzhütten-Zeremonien verwendet;
auch als Gewürz lässt sich der Beifuss verwenden, was heute jedoch kaum mehr jemand weiss

Hinweis: Bei ätherischen Oelen wird darauf hingewiesen, dass der starke Geruch und somit die starke Wirkung Vehen ausloesen kann. Daher ist hier zu empfehlen, auch wenn es im Bereich des Räucherns nicht die gleiche Intensität in sich birgt, in eigener Verantwortung sich genauer zu infomieren und danach zu handeln.

25gr. = 6,50 CHF


*********
Crataegus (Weissdorn)

> harmonisierend; Geborgenheit; Schutz; bringt Dinge wieder in Fluss; energieaufbauend;
stärkend; ausgleichend; erdend

20gr. = 8,50 CHF

*********

Diktamnos / Diktamos
Origanum dictamus

Ursprung: Kreta / Hellas

> harmonisierend, beruhigend, ausgleichend, schützend, fördert und unterstützt die Konzentration,
stärkt das Immunsystems, wehrt Erkältungen ab
> warmer, krautiger Duft

Als Tee

20gr.= 10,- CHF

*********



Nelken
biol.

> Klärt den Kopf und macht frei von kreisenden Gedanken, stärkt Intuition,
fördert Kreativität, harmonisierend, sinnlich-warm, unterstützt die innere Balance, beruhigend
bei Kopfschmerzen

> schon Hildegard von Bingen wusste um die heilende Wirkung der Nelken z.B. bei Kopfschmerzen;
auch im Volksmund "Nägeli" (Schweiz) oder "Gewürznagerl" genannt; werden als Hausmittel aufgrund
ihrer schmerzlindernden und betäubenden Wirkung auch gerne bei Zahnschmerzen eingesetzt
(! Das ersetzt jedoch nicht den Termin beim Zahnarzt!)
Am besten im Mörser zerkleinern.


Hinweis: Bei ätherischen Ölen wird darauf hingewiesen, dass der starke Geruch und somit die starke
Wirkung Vehen auslösen kann. Daher ist hier zu empfehlen, auch wenn es im Bereich des Räucherns nicht die gleiche Intensität in sich birgt, sich in eigener Verantwortung genauer zu informieren
und danach zu handeln.


10gr = 7,50 CHF
**********