Über mich & den Dufttempel


(c) Photo by N.Argyropoulos; Oktober 2014 - Hellas

"Ich grüsse, achte und ehre jenen universell-göttlichen Funken in dir, in mir und in allem um mich herum:
Es ist mir eine Freude diesen Raum der Begegnung mit diesem Rauch zu öffnen."
- Nicoletta Argyropoulos

***

Alles begann mit einer spontanen Idee (2008), einem spontanen inneren Impuls,
etwas aus all der Selbsterfahrung zu machen und somit
die Selbstständigkeit aufzubauen.


Also bin ich meiner Intuition und meinem Ruf gefolgt, die mir deutlich machte,
dass es an der Zeit ist, meine Begeisterung, meine Freude aber auch mein
Know-How weiter zu geben und so den Fluss des Räucherns fliessen zu lassen!
So entstand das Geschäft mit seinen wohlriechenden Düften und
der kleinen Auswahl an Tonwaren (Räuchergefässen,Schüssel,u.a.)

Mittlerweile sind es schon 24 Jahre in denen ich mich mit dem Thema
Räuchern befasse.

Ich lege besonderen Wert darauf, dass es sich bei den Harzen und
Weihrauchmischungen um reine bzw. natürliche Produkte,
ohne künstliche Zusatzstoffe, handelt!
(Bsp.: Farbstoffe, Aromen, Duftöle oder gar künstliche Duftstoffe, usw.)
Gleiches gilt auch für die Kräuter und Gewürze! Hier achte ich darauf,
dass diese aus biologischem Anbau stammen.

Ich führe auch gerne ausführliche Beratungsgespräche und nehme mir Zeit
für Sie und Ihre ganz individuellen Wünschen und Anliegen.
Ich habe mir das persönliche Ziel gesetzt, jeden Kundenwunsch zur
vollsten Zufriedenheit umzusetzen.

Durch langjährige Selbsterfahrung weiss ich, worauf es ankommt und
worauf zu achten ist. Doch auch das Räuchern ist ein Gebiet,
welches immer wieder Neues offenbart und zeigt und so werde auch ich
in den nächsten Jahren immer wieder neue Erfahrungen dazu sammeln und
weitergeben können.

Als Räucherexpertin in der Ostschweiz, mit ebenso hellenischen Wurzeln,
biete ich traditionelle Räucherware, persönliche Beratungen, Kurse und Workshops an.
Zu speziellen Anlässen halte ich auch entsprechende Zeremonien (mehr dazu auf Anfrage).

Kurse:
Ich earbeitete mir einen ganz eigenen Kursverlauf,
in dem ich den geschichtlichen Teil, die Theorie zusammen mit meiner ganz
eigenen Note der Selbsterfahrung und somit der Praxis, verband und alles
in ein umfassendes Skript zusammen gebracht habe.
Somit bin ich die erste in der Region (Ostschweiz), die diesen Kursverlauf,
der alle Aspekte ganzheitlich umfasst, ins Leben gerufen hat.

Die stets spannenden und wertvollen Begegnungen und Erfahrungen, die diese Kurse
mit sich bringen, sind für mich ein wunderschönes Geschenk und ich freue mich
immer wieder darauf!


Diese werde ich auch weiterhin anbieten und auf Anfrage komme ich auch
in Ihre Region.


(c) Photo by N.Argyropoulos; Juli 2013



Zu meiner Person:

Eine kleine Übersicht zu meinem Werdegang und Aus- / Weiterbildungen:

>1980 in der Schweiz geboren und ab dem 6. Lebensjahr in Athen/Hellas aufgewachsen.
> 1999
mein Abitur gemacht und Ende 2000 in die Schweiz gezogen.
> 2000-2002
Flight Attenedant bei der ehem. Swissair.
> 2004-2007
Ausbildung zur psych. Beraterin


Dazwischen immer wieder Kurse/Seminare/Workshops,Weiterbildungen besucht wie z.B.:
Clearing, Traumarbeit (6-monatiger Studiengang und 2004 Weiterbildung),
Gesprächs- und Meditationsrunden, Erfahrung und Austausch basierend auf den antiken Heilmethoden des Asklipios, Hippokrates u.a., und mehr.


2003-2005 Reiki 1.-3. Grad
2005 Weiterbildung in Psycho-Kinesiologie
2014 Weiterbildung in Energieanpassung bei Fr. Rutha Grossmann


(c) Photo by N.Argyropoulos Feb.2013

Über mich:

Es gibt sie wirklich, die Berufung!
Das Räuchern ist ein Bestandteil dieser, meiner Berufung und sie begleitet mich seit über 20 Jahren.
Ein Duft sagt viel aus... Jede Blume, jedes Harz, jedes Holz, jedes Gewürz hat einen eigenen Duft und
darin liegt eine Welt voller Informationen und Botschaften. Diese Botschaften führen direkt, tief in den Schoss der Mutter Erde. Diesen Botschaften zu horchen und zu folgen, ohne den eigenen Verstand zu Wort kommen zu lassen,
das ist ein Weg für sich, der für alle offen ist, doch die meisten haben ihn leider vergessen.
Das Räuchern ist somit Ausdruck von Respekt, von Verbundenheit, von Klahrheit, von Vertrauen, von Offenheit, wie aber auch von Freiheit und Kreativität.
Alles was um uns herum existiert ist Leben und somit auch "Medizin" (nicht im Schulmedizinischem Sinne gemeint!).
Es ist mir eine Ehre für all das und mehr die Verbindung, der Kanal und gewissermassen auch die Brücke zu sein.
*
Das zusammenführen von altem, lebenswichtigem Wissen und deren Lehren
ist ein weiteres Element auf diesem Weg und in diesem Leben
(mehr dazu siehe: Path of Vision).
*

Selbsterfahrung war und ist das wichtigste für mich.
Denn nur wenn ich etwas selber erlebt, gefühlt und gelebt habe, kann und
möchte ich das auch weitergeben.
Der Leitsatz "Walking the talking" ist für mich von Bedeutung und
beinhaltet eine tiefe Wahrhaftigkeit.
Nur wenn ich das selber lebe, was ich anderen in Gesprächen und/oder
Kursen weitergebe, lebe und gehe ich meinen Lebensweg wahrhaftig und authentisch.
Dabei höre ich auf mein Herz und vertraue auf meine Seele.
*

So folgte ich einem inneren Ruf und ich folgte diesem bis zu dem Berg meiner Vorfahren, in Hellas.
So blieb ich also auf dem heiligen und mythen-umwogenen Berg Pilion. Monate des intensiven Rückzugs,
abseits von allem und jedem. Diesem Ruf zu folgen war eine grosser Herausforderung,
auf die jedoch eine tiefgreifende Einweihung in altes Wissen folgte und der innere Stille der Erkenntnis.
Eine Zeit mit vielen Räucherungen, neuen Einsichten, Zeremonien, Ritualen und Gebeten.
Eine Zeit der Dankbarkeit und Demut.
In neuen Kursen/Workshops werden diese neuen Einsichten und Erfahrungen ihren Raum finden.
Und es ehrt mich, dass ich dieses Wissen weitergeben darf.
*

Kommunikation, ist das A und O für mich. Ich bevorzuge ausführliche und persönliche Gespräche,
ganz gleich ob privat oder berufl. .

Der persönliche und somit direkte Kontakt ist für mich immer noch das schönste und
das möchte ich so auch als Geschäftsinhaberin pflegen.
Eine herzliche Begegnung bewirkt mehr als jedes geschriebene Wort.

Ich freue mich darauf von Ihnen zu hören und/oder zu lesen! :o)

Herzlichst,
Nicoletta Argyropoulos


2016 in Hellas - (c) Photo by N.Argyropoulos